LASERBEHANDLUNG

Heutzutage ist die Lasertherapie in der modernen Zahnmedizin

nicht mehr wegzudenken. Wir setzen den Laser für unsere schmerzfreien

und berührungslosen Behandlungen ein. Durch den Einsatz eines Lasers

können Sie auf Stress und Keime verzichten.

EINSATZMÖGLICHKEITEN

Bei allen Behandlungen hinterlässt der Laser

keimfreie Oberflächen

ohne jegliche Verwendung von Chemie!

Die Lasertechnik setzen wir besonders im Hinblick auf die Zahnerhaltung ein. Dabei spielt die Keimzahlreduktion in vielen Bereichen wie bei der Parodontitisbehandlung, der Wurzelkanalbehandlung oder vor der Fissuren-versiegelung eine maßgebliche Rolle. Auf Wunsch können wir hier unter-stützend den Laser einsetzen.

 

Auch bei der Therapie von ausgewaschenen und dadurch oft schmerz-empfindlichen Zahnhälsen können wir Ihnen mit der Lasertechnik weiter-helfen. Die Methode ist substanzschonend, schmerzarm und beugt weiteren Auswaschungen der Zahnhälse vor.

 

Weitere Anwendung findet der Laser bei uns zur Korrektur von Lippen-bändchen. Diese Behandlungsmethode ist wesentlich schmerzfreier und blutungsärmer als die herkömmliche Schnittführung (kein Skalpell, keine Naht). Der Eingriff ist überraschend kurz.

 

 

Besondere Vorteile der Laserbehandlung:

 

  • keimabtötende Wirkung, der Laser hinterlässt keimfreie Oberflächen
    im Wurzelkanalsystem, in der Zahnfleischtasche (ohne Einsatz von Antibiotika) und auf der Zahnoberfläche
  • kein Bohrgeräusch
  • bei Füllungen und Fissurenversiegelungen:
    10-fach verbesserte Haftung an der Zahnoberfläche
  • Chirurgie: blutungsärmere Eingriffe und dadurch schnellere
    und verbesserte Wundheilung

© 2018

Zahnarzt Hamm Heessen

KONTAKT

02381 36811